Fischereiverein Roding e.V.
Fischereiverein Roding e.V.

Rutte, Quappe, Trüsche

.

Familie: Dorsche (Gadidae)
Gattung: Lota – Art: Quappe (Lota lota)
Durchschnittliche Länge: 30 – 60 cm, max. 90 cm
Laichzeit: November – März

.

Kennzeichen:

Die Rutte besitzt einen spindelförmigen Körper mit breitem Kopf. Die Maulspalte ist weit und leicht unterständig. Eine Bartel am Kinn weist sie als den einzigen Vertreter der Dorschfamilie im Süßwasser aus. Zwei sehr kurze Bartfäden sitzen an den Nasenöffnungen. Die Bauchflossen sind kehlständig. Sie besitzt zwei getrennte Rückenflossen und eine lange Afterflosse. Die Schwanzflosse ist abgerundet. Der Körper ist mit kleinen, zarten Schuppen bedeckt. Das perfekt an den Untergrund angepasste Schuppenkleid ist auf dem Rücken graugrün, oliv oder braun gefärbt mit dunkler Marmorierung. Die Unterseite ist grauweiß gefärbt.

Lebensraum /  Lebensweise und Nahrung:

Sie bewohnt kühle, klare und sauerstoffreiche Still- und Fließgewässer. Die Nahrungsaufnahme erfolgt vor allem in der Dämmerung und nachts sowie vor allem in der kalten Jahreszeit. Im Sommer hält sie bisweilen längere Ruhephasen. Zur Laichzeit zieht sie häufig stromaufwärts und laicht über sandig-kiesigen Stellen ab. Die Eier enthalten ein großes Ölkügelchen im Dotter, so dass sie leicht verdriftet werden können.

 

Nahrung: In der Jugend: Kleintiere wie Wasserasseln und Insektenlarven, später Laich sowie Fische und Frösche.

Gefährdung:

Gewässerverschmutzung. Fragmentierung des Lebensraums durch Querverbauungen. Mangel an geeigneten Gewässerstrukturen. Als Nahrungskonkurrent kann der Aal Einfluss auf die Ruttenpopulation haben.

.

Bilder: © Herr Andreas Hartl

Mit freundlicher Genehmigung des Landesfischereiverbandes Bayern e.V.

Aktuelle Termine

08.11.2019

Monatsversammlung 20 Uhr

Monatsversammlungen finden 

im Fischerhaus, im Ziehringerweg 20 statt. Die Termine stehen im aktuellen Terminkalender. Sollte es Änderungen geben werden diese frühzeitig bekannt gegeben.

 

Fischerhaus freitags ab 19:00 Uhr geöffnet

 

Wetter und Pegel

Wetterbericht

Pegelstand Meßstelle Roding- Kienholz

 

 

Besucher seit Mai 2005

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fischereiverein Roding e.V.